Gesundheits- und Krankenpflegeassitenz

Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz als Einstieg in die Pflege

Du hast erfolgreich deinen Hauptschulabschluss absolviert und bist bereits volljährig?

Dann ist der Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten der perfekte Einstieg in die Welt des Krankenhauses.

Die einjährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten ist dual angelegt. Das bedeutet, du lernst Theorie und Praxis gleichzeitig, damit du dein Wissen auch sofort anwenden kannst. Den praktischen Teil absolvierst du in einem unserer Krankenhäuser und die Theorie in Zusammenarbeit mit der Kaiserswerther Diakonie.

Bei uns wirst du in den praktischen Einsätzen von sogenannten Praxisanleitern unterstützt und angeleitet. Während deiner einjährigen Ausbildung erhältst du in der Praxis und in der Krankenpflegeschule umfassendes grundpflegerisches Wissen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil deiner täglichen Arbeit ist die Betreuung und Pflege von Patienten. Insbesondere die Hilfe bei alltäglichen Dingen gehört dann zu deinen Aufgaben bei denen Du Hand in Hand mit Gesundheits- und Krankenpfleger/innen zusammenarbeitest.

Nach deiner Ausbildung kannst du direkt bei uns einsteigen. Wenn dir der Beruf gefällt und du mehr Verantwortung übernehmen möchtest, dann bieten wir dir Unterstützung bei der Weiterbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger an. Du kannst weiter zur Schule gehen, bei uns deine praktischen Einsätze absolvieren und wir zahlen dir dafür deinen finanziellen Ausfall zu deinem ausgelernten Beruf.

 

Wir bieten Dir

  • eine monatliche Ausbildungsvergütung von
    1.064,91 € und eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung
  • Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und 30 Tage Urlaub
  • eine spannende Ausbildung mit sehr guten Chancen auf eine Übernahme
  • exzellente Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

     

Du:

  • Besitzt einen Hauptschulabschluss bzw. eine zweijährige Berufsausbildung
  • Bist körperlich belastbar und fit, sodass dir dein Arzt ein Attest ausstellt
  • Bist lernbereit und motiviert, vor allem auch für den theoretischen Teil deiner Ausbildung
  • Bist freundlich, verantwortungsbewusst und teamfähig

Du hast noch Fragen?

Du bist dir noch nicht sicher, ob die Ausbildung zum/zur Krankenpflegeassistenten etwas für dich ist? Dann melde dich doch für ein Praktikum bei uns an. Dazu musst du dich nur mit uns abstimmen. Kein Problem! Wir helfen dir gerne weiter.

Wende dich dazu einfach an eine unserer freigestellten Praxisanleiterinnen: