Malteser Hospizzentrum St. Raphael

Unser Hospizzentrum in ruhiger und zentraler Lage

Im Duisburger Süden, zwischen dem Steinhof und dem Remberger See, befindet sich das Malteser Hospizzentrum St. Raphael. Hier begleiten wir Menschen am Lebensende mit Hilfe des ambulanten Palliativ- und Hospizdienst für Erwachsene, Kinder und Jugendliche oder dem stationären Hospiz, in dem 12 Erwachsene betreut werden können.

Einblicke in Ihren neuen Arbeitsplatz

Malteser Hospizzentrum St. Raphael
Eingangsbereich des Malteser Hospizzentrum St. Raphael
Innenhof des Malteser Hospizzentrum St. Raphael
Stationszimmer des Malteser Hospizzentrum St. Raphael

Leben im Duisburger Süden

Loveparade, Mafia, Marxloh – über Duisburg liest man mehr negative als positive Schlagzeiten. Doch die Stadt an der Grenze zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein und nördlich von Düsseldorf hat viel mehr zu bieten. So beherbergt das Zentrum nicht nur den größten Binnenhafen Europas oder den über die Stadtgrenzen bekannten Duisburger Innenhafen, sondern auch die Universität Duisburg-Essen, ein Theater und den Duisburger Zoo. Sportliches Aushängeschild ist sicherlich der MSV Duisburg, doch auch für Freizeitsportler bietet der Sportpark Wedau und die Sechs-Seen-Platte ebenfalls schöne Möglichkeiten sich Fit zu halten.

Wer nicht in direkt in der Nähe des Hospizzentrums leben möchte, findet in den umliegenden Stadtteilen mit dörflichem Charme wie Grossenbaum, Mündelheim, Rahm und Serm passende Wohnungen und Häuser. Auch Angermund, der nördlichste Stadtteil Düsseldorfs, oder Mühlheim liegt nur wenige Kilometer entfernt.